anrufenmailenKontaktTerminteilen

Gutachteninstitut<br>Medizinischer Sachverständiger cpu, Augsburg

Gutachteninstitut
Medizinischer Sachverständiger cpu


Unsere Standorte »

0 8 21 / 31 95 03 0
0 8 21 / 31 95 34 9
info@medizinischer-sachverstaendiger.de

Gutachteninstitut<br>Medizinischer Sachverständiger cpu, Augsburg

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Gutachteninstitut<br>Medizinischer Sachverständiger cpu, Augsburg

Sprechzeiten

Gutachten

Erforderlichkeit eines Gutachten

Für den medizinischen Laien, Versicherungen, Rechtsanwälte und Gerichte ist es mangels Fachkenntnis oft schwierig, gesundheitliche Verhältnisse objektiv zu betrachten und die Wertigkeit einer diagnostischen Feststellung zu verstehen, vor allem wenn diese in fachlich eigenem Sprachgebrauch beschrieben werden.
Wir haben uns zum Ziel gesetzt, bei der gutachtlichen Beurteilung die jeweilige und aktuelle Rechtslage korrekt einzubringen. Im Ergebnis und den Abwicklungsempfehlungen stehen klar verständliche medizinische Sachverhalte, die eine möglicherweise nachfolgend notwendige juristische Entscheidung helfen zu erleichtern.

Unsere Aufgabe ist es deshalb

Darstellung des medizinischen Sachverhaltes absolut neutral, unabhängig und unter ständiger juristischer Beratung!

Forderungen an Gutachten

Die Qualität eines Gutachtens zeichnet sich vor allem durch seine Überzeugungskraft aus. Ein Gutachten muss nachvollziehbar sein. Es darf keine Fragen offen lassen. Einleuchtende und logisch nachvollziehbare Begründungen sind gefordert, so der BGH. Das im Auftrag des Gerichts erstellte Gutachten muss besser sein als alle anderen, so Thurn.

– Richter am OLG Köln –

Unser Anspruch

Als Absolventen des postgraduierten Studienganges (cpu) sind wir uns der besonderen Verantwortung sowohl dem zu Begutachtenden und der Gesellschaft gegenüber bewusst. Als medizinische Sachverständige sind wir ständig darum bemüht, dem Rechtsfrieden durch Erstellung von Qualitätsgutachten zu dienen. Wir erstellen Gutachten, die den fachlichen Anforderungen des begutachteten Fachgebietes entsprechen und die auf der aktuellen wissenschaftlichen Lehrmeinung basieren.

Darüber hinaus beachten wir im jeweiligen Fachgebiet die notwendigen gültigen Rechtsgrundlagen sowie die in diesem Zusammenhang ergangene höchstrichterliche Rechtsprechung.

Somit findet grundsätzlich eine Verknüpfung von Medizin und Recht statt: Wir sind höchstmotiviert ein Gutachten abzuliefern, das den gutachtlichen Ansprüchen aller beteiligten Parteien gerecht wird. Versicherungen, Sachbearbeiter, Rechtsanwälte, Gerichte und der medizinische Laie werden in die Lage versetzt, Inhalt und Ergebnis des in klaren und verständlichen Worten verfassten Gutachtens zu begreifen.
Um Abhängigkeiten zu vermeiden, arbeiten wir selbstständig, völlig unabhängig und nicht weisungsgebunden, nur dem Auftraggeber sowie einem Höchstmaß an Objektivität persönlich verpflichtet.